Beschäftigtendatenschutz

Der Beschäftigtendatenschutz betrifft nahezu jeden Bereich eines Unternehmens. Und dazu ist er auch noch unumgänglich, denn jedes Unternehmen hat Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang bestehen allerdings sehr oft Unsicherheit was man von seinen Beschäftigten verarbeiten darf und wo die Grenzen liegen. Zudem ist dieser Bereich auch jener Bereich, der den meisten zum Stolperstein werden kann. Daher sollten Sie sich hier keine Fehler erlauben.

Für einen guten Beschäftigtendatenschutz bieten wir Ihnen unter anderem

  • Home-Office-Vereinbarungen: Wir helfen Ihnen bei der Einführung von Home-Office-Arbeitsplätzen unter Berücksichtigung aller rechtlichen Vorgaben.
  • Arbeitsanweisungen: Wir formulieren mit Ihnen Verhaltensregeln, die den Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen festlegen.
  • Bewerbermanagement: Wir helfen Ihnen beim Umgang mit Bewerberdaten, sagen Ihnen unter welchen Voraussetzungen Sie einen Bewerberpool aufbauen können, welche Fragen in einem Gespräch zulässig sind und welche nicht und wie Sie Software einsetzen können.
  • Personalakte: Was dürfen Sie alles in einer Personalakte ablegen? Wie lange dürfen Sie die unterschiedlichen Dokumente in einer Personalakte aufbewahren und welche Löschfristen sind zu beachten? Wir zeigen Ihnen, was Sie alles beachten müssen.
  • Zugriff auf E-Mail-Konten: Manchmal ist der Zugriff auf E-Mail-Konten der Mitarbeiter erforderlich. Bei einem solchem Zugriff werden Ihnen allerdings enge Grenzen gesetzt. 
  • Betroffenenrechte: Nicht nur Ihre Kunden und Geschäftspartner können von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen. Auch Ihren Mitarbeitern gegenüber muss die Ausübung dieser Rechte gewährleistet werden. Vorbereitung ist hierbei alles. Gerne unterstützen wir Sie bei den Vorbereitungen der Prozesse und der Beantwortung von Anfragen Ihrer Mitarbeiter.
  • Informationspflichten gegenüber Ihren Mitarbeitern: Wie allen anderen Personen, deren personenbezogenen Daten Sie erheben, sind Sie auch gegenüber Ihren Mitarbeitern verpflichtet Ihnen mitzuteilen, wie Sie ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Der Bereich des Beschäftigtendatenschutzes ist umfangreich und vielfältig. Wir zeigen Ihnen worauf Sie bei der Verarbeitung der Daten Ihrer Mitarbeiter achten müssen.

Gerne informieren wir Sie kostenfrei

06831 - 122 411
info@sicon-it.de

Nach oben scrollen
error: Der Inhalt ist geschützt